Weltladen Schwerin

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) im Weltladen Schwerin

Wir sind Einsatzstelle für das FÖJ. Die zwei FÖJ-Stellen vom 1. September 2017 bis 31. August 2018 sind bereits vergeben.

 

Wer an einem FÖJ vom 1. September 2018 bis 31. August 2019 interessiert ist, kann sich aber auch schon jetzt bei uns melden :-).

Wenn Du zwischen 18 und 27 Jahre alt bist und Lust hast, in einem netten Team Freiwilliger vielfältige Aufgaben wahr­zu­nehmen, melde dich im Laden oder per Telefon unter 0385-71 22 90 bzw. per E-Mail an weltladen-schwerin@web.de.

Über uns

Die Aktionsgruppe Eine Welt e.V. ist ein 1991 gegründeter gemeinnütziger Verein und setzt sich für mehr soziale Gerechtigkeit im Welthandel ein. Dazu führt er den Weltladen als Fachgeschäft für fair gehandelte Produkte und leistet Bildungs- und Kampagnenarbeit.

Tätigkeiten

Die Arbeit in der FÖJ-Stelle ist sehr vielfältig und besteht aus Ladendiensten und Bildungs- und Kampagnenarbeit. Insgesamt arbeitest du 40 Stunden die Woche. Auch Abend- und Wochenendtermine gilt es wahrzunehmen.

Zu den Aufgaben im Laden zählen Kundenbetreuung, Kassieren, Waren bestellen und auspacken, Reinigungs- und Büroarbeiten und die Warenpräsentation.

Bildungsarbeit bedeutet sowohl Betreuung von Klassen im Weltladen als auch durch Unterrichtseinheiten in Schulen. Kampagnenarbeit beinhaltet zum Beispiel das Planen und Durchführen von öffentlichen Aktionen. Die Weiterführung unserer Jugendgruppe „Faire Jugend“ gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben.

Wir bieten

Bei uns kannst du Kenntnisse über globale Handelsstrukturen durch die Vermarktung von fair gehandelten Produkten aus aller Welt erwerben und weitergeben. Du wirst dir während deines FÖJ bei uns nicht nur neues Wissen über alternatives Konsumverhalten sondern auch neue praktische Fähigkeiten und Methoden im Verkauf und in der Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit aneignen. Bei all dem erhältst Du eine Betreuung durch unsere Ladenkoordinatorin und unseren Bildungsreferenten.

Neben Erfahrungs-und Kompetenzgewinn gibt es auch ein monatliches Taschengeld, Unterkunfts- und Verpflegungspauschale sowie die Zahlung der Sozialversicherung. Während des FÖJ ist die Weiterzahlung von Kindergeld, Waisen- und Halbwaisenrente kein Problem.

Wir erwarten

In deinem FÖJ sind selbstständiges Arbeiten und Eigeninitiative unerlässlich. Auch Offenheit für Neues, zeitliche Flexibilität und soziale Kompetenzen bringst du mit. Der Umgang mit gängigen Computerprogrammen ist für dich keine unüberwindbare Hürde. Du kannst dir vorstellen dein Interesse an Themen globaler Gerechtigkeit an Kinder, Jugendliche und Erwachsene weiterzugeben. Du bringst eigene Ideen für Veranstaltungen und Aktionen kreativ und selbstbewusst in unser Team ein.

Der Träger der FÖJ-Stelle

ist der Internationale Bund (IB) und die Ansprechpartnerin dort ist Katrin Paul. Wir sind die „Einsatzstelle“. Du kannst dich direkt bei uns melden oder auch gleich eine Bewerbung schicken (Lebenslauf, Motivation, Referenzen) und danach beim Internationalen Bund anmelden.