Weltladen Schwerin

Willkommen beim Weltladen Schwerin

Puschkinstr. 18, 19055 Schwerin | Mo. – Fr. 12 – 18 Uhr,  Sa. 10 – 14 Uhr


Termine und Hinweise


Film „Monobloc“ mit anschl. Filmgespräch am Do., 27.10.2022, 17-19 Uhr im Kino unterm Dach (Aula der VHS)

Gemeinsam mit der Friedrich-Ebert-Stiftung MV und dem Kino unterm Dach e.V. präsentieren wir am Do., 27.10.2022 um 17 Uhr im Kino unterm Dach in der Aula der VHS Puschkinstr. 12 den Dokumentarfilm „Monobloc“. Eintritt frei. Im Anschluß an die Vorführung findet ein Filmgespräch mit dem Regisseur Hauke Wendler statt.

Weltweit soll es eine Milliarde Exemplare des stapelbaren, in Deutschland oft weißen Plastikstuhls geben. Hauke Wendler folgt den vielfältigen Spuren des Monoblocs von Europa über Nordamerika und die Slums in Brasilien bis in die Megastädte Indiens und die Savanne Ugandas. Eine globalisierungskritische Objektgeschichte zwischen Funktionalität und Schönheit, Kapitalismus und Teilhabe, Konsum und Recycling. Mehr Information hier: Monobloc


Wir suchen FAIR-Stärkung für den Ladenverkauf

Aktuell suchen wir helfende Hände im ehrenamtlichen Ladendienst in unserem Weltladen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, wobei ein grundlegendes Interesse am Fairen Handel und ein freundlicher Umgang mit Mitmenschen natürlich wünschenswert ist. Für alles was man sonst so in der Ladenmitarbeit benötigt, gibt es selbstverständlich eine ausführliche Einarbeitungsphase. Interessiert? Kommen Sie im Laden vorbei (Puschkinstr. 18), rufen Sie uns an (0385-71 22 90), schreiben Sie uns eine E-Mail (weltladen-schwerin@web.de), geben Sie diese Information an mögliche Interessierte weiter. Wir freuen uns auf Sie!


Jetzt unterschreiben!: Petition an Bundeskanzler Olaf Scholz

Die Europäische Union arbeitet an einem EU-Lieferkettengesetz, das auch die Lücken des deutschen Gesetzes schließen könnte. Damit das klappt, braucht das Vorhaben unbedingt Rückenwind aus Deutschland. Unterstützt jetzt gemeinsam mit uns die Petition der Initiative Lieferkettengesetz an Olaf Scholz!

Jetzt hier Petition unterzeichnen: lieferkettengesetz.de


Warum in den Weltladen?

Fair gehandelte Produkte gibt es auch im Supermarkt. Das ist gut, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Doch warum sollte man dann in den Weltladen gehen? Unsere Antwort finden Sie hier: Warum in den Weltladen?


Krieg in der Ukraine

Angesichts der aktuellen Situation schließen wir uns der Stellungnahme des Forums Fairer Handel an:

„Mit Erschütterung blicken wir in Richtung Ukraine. Dieser Krieg in unmittelbarer Nachbarschaft ist für uns ein Anlass, unsere Solidarität mit den Menschen in der Ukraine auszusprechen und Frieden für die Ukraine und ganz Europa zu fordern. Er ist auch Anlass, daran zu denken, wie viele Menschen weltweit aufgrund kriegerischer Auseinandersetzungen um ihr Leben fürchten, ihrer Zukunft und Heimat beraubt werden und woanders auf der Welt – auch bei uns – Zuflucht suchen. Dieser Krieg beängstigt uns und bringt Gefühle der Ohnmacht hervor. Er kann aber auch Anlass dafür sein, erst recht die Ärmel hochzukrempeln und weiter gemeinsam an unserer Friedens- und Zukunftsvision zu arbeiten. Denn soziale Gerechtigkeit und der Schutz von Menschenrechten und unserer Umwelt sind ein Beitrag zum Frieden.“


Über uns

Mit dem Verkauf von Waren aus partnerschaftlichem Handel mit Ländern des globalen Südens machen wir – der gemeinnützige Verein Aktionsgruppe Eine Welt e.V. Schwerin – seit 1991 auf ungerechte Welthandelsstrukturen aufmerksam und schaffen gleichzeitig eine Alternative zu herkömmlichen Handelspraktiken. Wir führen Bildungsaktivitäten zu globaler Gerechtigkeit durch und setzen uns durch die Beteiligung an politischen Kampagnen für bessere Rahmenbedingungen für die Menschen im globalen Süden ein. Mehr über uns hier: Über uns


Die 10 Standards des Fairen Handels (so wie wir ihn vertreten)

Die 10 Grundsätze des Fairen Handels als Bild

Für weitere Informationen auf das Bild klicken.

Auf unserem Internetauftritt werden anonymisierte Zugriffsdaten erhoben und Cookies verwendet, um die Webseitennutzung zu analysieren. Durch die weitere Nutzung unsere Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen