Weltladen Schwerin

Weltwechsel 2022 in Schwerin & Umland

Vom 4. – 22.11.2022 in Schwerin & Umland // Vom 4. – 29.11.2022 landesweit

Weltwechsel findet jedes Jahr im November statt, ist eine der größten Veranstaltungsreihen in Mecklenburg-Vorpommern und wird vom Eine-Welt-Landesnetzwerk MV e.V. koordiniert.

Viele lokale Partner:innen haben dieses Jahr Veranstaltungen zum Thema „Gerechtigkeit – sozial, global, klimaneutral“ organisiert, auch in Schwerin und dem Umland:

Schwerin

  • Freitag, 04.11.2022 | 17 – 19 Uhr, Rittersaal im Finanzministerium MV, Schloßstraße 9-11 (Eingang über Ritterstraße): Eröffnungsfeier mit Preisverleihungfeier mit Preisverleihung des Ökumenischen Förderpreises Eine Welt
  • Im gesamten weltwechsel-Zeitraum | Termin nach Absprache, verschiedene Orte in der Schweriner Innenstadt: Alles für alle! Eine utopische Stadtführung durch Schwerin für Gruppen
  • Sonntag, 06.11.2022 | 16 – 17 Uhr, Coworking Café tisch, Martinstraße 11, Schwerin: Eine ­»Teestunde« mit Ourobou Tchakpedeou
  • Dienstag, 08.11.2022 | 19 – 21 Uhr, Coworking Café tisch, Martinstraße 11, Schwerin: Was Weiße nicht über Rassismus hören wollen … Ein Gesprächsabend über das „weiß-Sein“
  • Donnerstag, 10.11.2022 | 19.30 – 22 Uhr, Kinoraum, Dr. K (Külz Haus), Külzstaße 3, Schwerin: Wem gehört die Stadt? Freie Städte – Utopie? mit Film: „Das Gegenteil von Grau“
  • Freitag, 11.11.2022 | 18 – 21 Uhr & Samstag, 12.11.2022 | 10 – 15 Uhr, Schleswig-Holstein-Haus, Puschkinstraße 12, Schwerin: Weichen stellen Praktische Umsetzung deiner Utopien durch BürgerInnen-Beteiligung
  • Dienstag, 15.11.2022 | 18 – 21 Uhr, Intercity Hotel Schwerin, Grunthalplatz 5 – 7, Schwerin: … von Integration zur Inklusion. Podiumsdiskussion und Get-Together
  • Donnerstag, 17.11.2022 | 19 – 20.30 Uhr, Weltladen Schwerin, Puschkisnrtaße 18: Fair for Future – ein gerechter Handel ist möglich. Online-Lesung mit Live-Übertragung
  • Freitag, 18.11.2022 | 17 – 21 Uhr & Samstag, 19.11.2022 | 10 – 18 Uhr, Aula der Volkshochschule Schwerin, Puschkinstraße 13, Schwerin: Betzavta Workshop. Fair entscheiden, Teihabe aller ermöglichen
  • Freitag, 18.11.2022 | 17 – 19 Uhr, Coworking Café tisch in Schwerin, Martinstraße 11, Schwerin: Zukunft der Landwirtschaft in M-V. Gelingt die Agrarwende in M-V?
  • Dienstag, 22.11.2022 | 19 – 21 Uhr, Coworking Café tisch, Martinstraße 11, Schwerin: Gemeinwohl­ökonomie – Utopie oder Möglichkeit? Marktwirtschaft versus Gutes Leben für alle?

Parchim

  • Montag – Donnerstag, 07. – 16.11.2022 | 09 – 12 Uhr, in den Fluren des Stadthaus Parchim, Blutstraße 5, Parchim: Flucht & Hoffnung. Eine Ausstellung von Ghazwan Assaf

Ludwigslust

  • Donnerstag, 17.11.2022 | 19 – 20.30 Uhr, Gemeindehaus der Ev. Stadtkirchgemeinde Ludwigslust, Clara-Zetkin-Str. 12, Ludwigslust: Fair for Future – ein gerechter Handel ist möglich. Online-Lesung mit Live-Übertragung

Finanziert wird die Reihe von Engagement Global mit Mitteln des BMZ, der Norddeutschen Stiftung für Umwelt und Entwicklung, dem Kirchlichen Entwicklungsdienst der Nordkirche und dem Land Mecklenburg-Vorpommern.

Auf unserem Internetauftritt werden anonymisierte Zugriffsdaten erhoben und Cookies verwendet, um die Webseitennutzung zu analysieren. Durch die weitere Nutzung unsere Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen